Ritter Gurnemanz – 90/21 Hier veröffentlichen 21 Autoren 90 Geschichten im Autumnus Verlag, Berlin 2018. Die Autoren sind unten aufgelistet. Mit Bildern von Thomas Glatz. (ISBN 978-3-938531-28-0). Hrsg: Helmut Galtz

Dieses Büchlein hat einen seltsamen Anfang.

Zuerst war da nur ein kleines Lehr-Gedicht. Nach und nach, von Runde zu Runde, beteiligten sich immer mehr Autoren mit Texten über den ominösen Ritter Gurnemanz und seine sehr verdächtige Rittergesellschaft. Schließlich waren es 90 Geschichten höchst unterschiedlicher Provenienz: Tiefsinnig, feinsinnig, unsinnig, hintersinnig, stumpfsinnig, scharfsinnig, doppelsinnig, widersinnig, herzinnig…

„Aber Gurnemanz hört nicht auf zu summen und zu brummen, so dass heute – entsprechend dem holografischen Prinzip – mit Fug und Recht behauptet werden kann: Gurnemanz ist in allem, alles ist in Gurnemanz.“

LESEPROBE

„Ich behaupte, dass diese Welt gar nicht existiert. Sie ist nur die gespiegelte Welt einer anderen Welt, die wiederum nur die gespiegelte Welt einer anderen Welt ist, und so fort“, rief einer der Ritter, während sie über eine weite Grasfläche ritten.
„Ich glaube, dass unsere Welt nur geträumt ist“, behauptete ein anderer, während er sein Pferd antrieb. „Und unsere Träume sind die wirkliche Welt.“
„Ich sage“, ereiferte sich ein dritter, „dass unsere Welt aus unzähligen Welten besteht. Jeder Mensch, jedes Tier, jede Pflanze besitzt seine eigene Welt.“
„Und was sagst du?“ Der Vorderste zügelte sein Pferd und wandte sich an Gurnemanz.
„Ihr habt recht“, sagte dieser.
„Wer hat recht?“, riefen die anderen und umringten ihn, während die Pferde schnaubten. „Dieser oder jener oder der dritte?“
„Ihr habt alle recht“, wiederholte Gurnemanz. „Recht ist, was wahr ist. Und wahr ist, was wirklich ist.“
„Aber was ist wirklich?“, fragten sie.
„Wirklich ist, was ihr gerade sagt. In dem, was ihr gesagt habt, habt ihr Wirklichkeit geschaffen.“

Die Autoren

Daniel Ableev, Josef Böhm, Max Dietz, Heidenore Glatz, Helmut Glatz, Thomas Glatz, Roland Greißl, Claire Guinin, Helmut Fischer, Sarah Kassem, Ingrid Kellner, Lore Kienzl, Eva Maria Kittelmann, Christine Korntner, Carmen Kraus, Gerda Mucker-Frimmel, Angelika Müller, Walter Osterkorn, Marianne Porsche-Rohrer, Georg Weigl, Doris Weininger.

Sie möchten die Autoren kontaktieren? Um deren Privatsphäre zu wahren, gerne über hallo@andrealumina.com.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here